Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

Ich glaube daran, dass Glas gut für mich, für meine Familie und für die Umwelt ist.

Klicken Sie auf eines der Symbole um Teil der Bewegung zu werden:

Schließen Sie sich uns per E-Mail an

Ich möchte gerne über die Aktivitäten der Friends of Glass informiert werden.

(Sie können dies jederzeit rückgängig machen).

Mit Ihrer Mitgliedschaft bei Friends of Glass akzeptieren Sie automatisch unsere allgemeine Geschäftsbedingungen

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

Glas braucht Sie!

Glas braucht Sie!

Glas ist ein vollständig natürliches und nachhaltiges Material. Aber es braucht verantwortungsbewusste Menschen wie Sie, um zu gewährleisten, dass Glasbehälter recycelt werden. Für den Recycling-Zyklus ist es also wichtig, dass Sie wissen, wo und wie Sie in Ihrer Gegend Glas recyceln können.

Ein kurzer Blick ins Internet reicht, um eine ganze Menge Websites zum Thema Glasrecycling ausfindig zu machen, die alle gespickt sind mit Informationen und Ideen, wie sich das Recycling ganz unproblematisch in den Alltag einbauen lässt. Deshalb möchten wir Ihnen hier nur ein paar unserer Lieblingswebsites vorstellen – zusammen mit ein paar nützlichen Links.

Falls Sie Ihr Altglas zum Recycling geben möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, geben Sie doch einfach Ihre Postleitzahl auf www.recycle-more.co.uk ein und erfahren Sie, wo in Ihrer Nähe eine Sammelstelle ist.

Auf Recyclenow.com finden Sie 5 tolle Tipps, die Ihnen das Recyceln einfacher machen. Machen Sie es sich leicht: Machen Sie neben Ihrem Abfalleimer Platz für einen Altglaskorb. Diesen müssen Sie dann nur noch regelmäßig zum Altglascontainer bringen.

Was muss man sonst noch tun? Recycling-guide.org.uk erinnert uns daran, Flaschen oder Glasbehälter auszuspülen, ehe man sie in den Altglascontainer bringt.

Der Stadtrat von Peterborough erklärt uns: „Wenn ein Durchschnittshaushalt alle Glasflaschen und -behälter recyceln würde, könnte er so viel Energie einsparen, dass er die Waschmaschine zweieinhalb Tage bzw. einen Computer fünf Tage am Stück laufen lassen könnte“.

Und britglass.org.uk sagt, dass man allein mit dem Recyceln eines einzigen Glasbehälters bzw. einer Glasflasche so viel Energie einsparen kann, dass man seinen Fernseher 20 Minuten und eine 100-Watt-Glühbirne fast eine Stunde lang betreiben kann.

Teilen Sie Ihre Recycling-Tipps mit uns auf Facebook oder über Twitter (@FriendsofGlass)!