Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

Ich glaube daran, dass Glas gut für mich, für meine Familie und für die Umwelt ist.

Klicken Sie auf eines der Symbole um Teil der Bewegung zu werden:

Schließen Sie sich uns per E-Mail an

Ich möchte gerne über die Aktivitäten der Friends of Glass informiert werden.

(Sie können dies jederzeit rückgängig machen).

Mit Ihrer Mitgliedschaft bei Friends of Glass akzeptieren Sie automatisch unsere allgemeine Geschäftsbedingungen

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

Preisgekröntes Glasrecycling

Preisgekröntes Glasrecycling

Glas zu recyceln ist nicht nur wichtig – es kann auch richtig Spaß machen! Die Friends of Glass haben dieses lustige Video über Hank, die singende Glasflasche, und seine vielen Leben entwickelt. Die wichtigste Eigenschaft von Glas ist, dass es sich unendlich oft recyceln lässt, ohne an Qualität zu verlieren. Grund genug also, ein Lied anzustimmen!

Erinnern Sie sich an Hank? Die singende Flasche mit einem (unvergänglichen) Herzen aus Gold?

2010 wurde „Hank: Die singende Flasche“ vom britischen Magazin „Packaging News“ zur Kampagne des Jahres gekürt.

Hank, die singende Flasche war ein echter Publikumsliebling. Sein Song „I’ll Be Back“ erzählt die Geschichte einer Flasche, die von einem stürmischen Liebespaar, ein paar betrunkenen Angelkumpanen und einem tollpatschigen Kind kaputt gemacht, aber immer wieder in unterschiedlichen Formen neugeboren wird.

In seiner letzten Rolle als Make-up-Dose in Hollywood trifft Hank schließlich auf Schwarzenegger, zu dem er sagt, er habe ihm seinen Text „I’ll be back“ geklaut. Herzlichen Glückwunsch, Hank!

Was wir wohl als nächstes vom Maskottchen der Friends of Glass erwarten können? Vielleicht ein Album?