Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

Ich glaube daran, dass Glas gut für mich, für meine Familie und für die Umwelt ist.

Klicken Sie auf eines der Symbole um Teil der Bewegung zu werden:

Schließen Sie sich uns per E-Mail an

Ich möchte gerne über die Aktivitäten der Friends of Glass informiert werden.

(Sie können dies jederzeit rückgängig machen).

Mit Ihrer Mitgliedschaft bei Friends of Glass akzeptieren Sie automatisch unsere allgemeine Geschäftsbedingungen

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

Zeigen Sie Umweltengagement und recyceln Sie Glas

Zeigen Sie Umweltengagement und recyceln Sie Glas

Alte Glasflaschen wiederaufzufüllen, ist nicht nur clever, sondern auch voll im Trend. Große Stars wie Cameron Diaz und Reese Witherspoon wurden dabei beobachtet, wie sie ihre Lieblingsglasflaschen überall in Hollywood dabei hatten. Was die Stars können, können Sie schon lange: cool aussehen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun. Wir nennen das Win-Win-Situation.

Eine aktuelle Studie zeigt, dass sich die Müllmenge im Nordpazifikwirbel in den vergangenen 40 Jahren mehr als verhundertfacht hat.  Mitglieder des Europaparlaments haben die Europäische Union aufgefordert, nach umweltfreundlicheren Alternativen für Getränkeverpackungen zu suchen, beispielsweise recycelbare oder wiederauffüllbare Glasflaschen.

Glasflaschen zuhause oder im Büro wieder aufzufüllen, ist eine gute Sache und hilft, den Abfall in den Weltmeeren zu reduzieren. Dazu lässt sich jede Glasflasche mit wiederverschließbarem Deckel nutzen. Einige innovative Unternehmen sind dabei, wiederbefüllbare Flaschen zu entwerfen, die nicht nur gut aussehen, sondern sich an die Wünsche des jeweiligen Verbrauchers anpassen lassen. Wie jedes Glas können diese Flaschen am Ende recycelt werden. Außerdem sind sie frei von Bisphenol A (BPA) und anderen Chemikalien, die in anderen Verpackungsmaterialien vorkommen.

Flaska ist ein europäisches Unternehmen, das wiederbefüllbare Glasflaschen verkauft. Das Unternehmen erklärt, dass die Flaschen so „programmiert“ sind, dass sie die Struktur des Wassers verändern, so dass es wie Quellwasser schmeckt. Die Flaschen von Flaska sind mit einer Schutzhülle aus Baumwolle oder Neopren ausgestattet. Die Hüllen gibt es in unterschiedlichen Farben und Mustern – Sie können sich also Ihre ganz persönliche Flasche aussuchen. Das Glas der Flaska ist dicker als normales Flaschenglas, dadurch ist es robuster, stoßfester und bruchsicherer. Wenn Sie gerne auf dem neuesten Stand über die Entwicklungen bei Flaska bleiben möchten, werden Sie doch ein Fan auf der Facebook-Seite des Unternehmens.

Eine weitere Marke wiederverwendbarer Glasflaschen ist „Tap is Terrific“ von Faucet Face. Die Flaschen haben einen BPA-freien Verschluss und sind spülmaschinenfest. Beim Kauf von vier Flaschen spendet Faucet Face einer Familie ohne Zugang zu trinkbarem Leitungswasser einen Biosand-Filter. Dieser Filter eliminiert rund 90 – 95 % aller Verunreinigungen und ermöglicht abgeschiedenen Gemeinden rund um den Globus den Genuss von sauberem Trinkwasser.

Wenn Sie auf der Suche nach der ultimativ personalisierten Flasche sind, dann schauen Sie sich doch mal das Produktportfolio von Love Bottle an. Die Flaschen bestehen zum Teil aus recyceltem Glas und können ganz nach Ihren Vorstellungen gestaltet werden. Schreiben oder zeichnen Sie dazu einfach etwas auf den bedruckten Bereich der Flasche – und schon haben Sie Ihre ganz eigene Flaschenkreation. Die Love Bottle ist außerdem mit einem Bügelverschluss ausgestattet, so dass der Deckel nicht verloren gehen kann.

Verwenden Sie wiederauffüllbare Flaschen zuhause, beim Sport oder im Büro? Wie personalisieren Sie Ihre Flasche? Erzählen Sie uns, weshalb Sie wiederverwendbare Glasflaschen nutzen, und teilen Sie Ihre Ideen mit uns – auf der Facebook-Seite der Friends of Glass.