Change language

Was macht Glas zu einer gesunden Wahl für Sie und ihre Umwelt?

Entscheiden Sie sich für Glas, denn wir achten auf….

…. das Wohlergehen unseres Planeten 

 

…. unsere eigene Gesundheit und unser persönliches Wohlbefinden 

 

…. den Geschmack der Produkte

 

 

Die Welt um uns herum verändert sich. Jeden Tag treffen wir unzählige Entscheidungen, die Auswirkungen auf unseren Planeten haben können. Es liegt an uns, dafür zu sorgen, dass diese Entscheidungen einen nachhaltigeren Lebensstil widerspiegeln – einen Lebensstil, der es uns ermöglicht, gesünder zu leben und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. 

Schon kleine Schritte können einen großen Unterschied machen. Diese Veränderungen können so einfach sein, wie die Wahl sicherer und wiederverwertbarer Verpackungen, und genau hier kommt Glas ins Spiel. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie die Wahl und das Recycling von Glas besser für uns und unseren Planeten ist. 

 

Wer sich für Glas entscheidet, sorgt sich um unsere Umwelt

Glas ist zu 100 % recycelbar und wiederverwendbar

Glas ist unendlich oft recycelbar und kann immer wieder verwendet werden, ohne an Qualität oder Reinheit zu verlieren. Das bedeutet, dass recyceltes Glas immer ein wichtiger Bestandteil für neue Glasbehälter ist. 

Wenn wir uns für Glas entscheiden und es recyceln, schonen wir die natürlichen Ressourcen. In einem geschlossenen Glaskreislauf kann es nur einen Monat dauern, bis eine Flasche wieder in den Regalen steht. Die Wasserflasche, die Sie letzte Woche gekauft haben, war also in seinem früheren Leben vielleicht ein Sugoglas, ein Parfümfläschchen oder eine Bierflasche! 

Das Recyceln von Glas spart Rohstoffe, Energie und reduziert den CO2 Ausstoß

Bei sachgemäßer Altglassammlung wird das recycelte Glas zum Hauptbestandteil für die Herstellung neuer Flaschen. Durch das Recycling von Glas können wir dazu beitragen, die natürlichen Ressourcen unseres Planeten wie Sand, Soda und Kalkstein zu erhalten. 

Recycling spart auch Energie. Da Altglas bei einer niedrigeren Temperatur schmilzt als das Rohmaterial, wird weniger Energie für die Herstellung neuer Glasbehälter benötigt. Das Recycling einer einzigen Glasflasche kann genug Energie sparen, um Ihren Computer 25 Minuten lang zu betreiben – das ist eine ganze Folge Ihrer Lieblingsserie! 

Durch die Verringerung des Energieverbrauchs bei der Produktion werden auch die CO2-Emissionen gesenkt. Und da jede Tonne Altglas 670 kg Kohlendioxid einspart, sollten wir nicht zögern. 

Die Entscheidung für Glas bedeutet, sich um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu kümmern

Glas ist ein natürlicher Rohstoff – innen sowie außen

Ein besserer, gesünderer Lebensstil fängt bei den kleinen Dingen an: Abfallvermeidung, Auswahl natürlicher Produkte und Verpackungen und Konzentration auf das, was uns glücklich macht. Glas ist ein idealer Anfang: Es wird vollständig aus natürlichen und nachhaltig gewonnenen Rohstoffen hergestellt. 

Glasverpackungen werden hauptsächlich aus vier Zutaten hergestellt: Sand, Soda, Kalkstein und Altglas. Mit der Wahl von Glas können wir dazu beitragen, unsere Abhängigkeit von künstlichen Materialien zu verringern, indem wir auf natürlichere Alternativen zurückgreifen. 

Glas ist inert

Glasflaschen und -gläser sind inert und werden ohne gesundheitsschädliche Substanzen hergestellt. Glasbehälter benötigen keine weiteren Bestandteile, Chemikalien oder Zusatzstoffe, um unsere Lebensmittel und Getränke zu schützen. 

Glas lässt sich leicht sterilisieren, hält heißen und kalten Temperaturen stand und schützt Lebensmittel vor Licht und Luft – es ist also ideal für die Verpackung einer breiten Palette von Alltagsprodukten. 

Glas hilft, den Geschmack von Lebensmitteln und Getränken länger zu bewahren

Glas hält unsere Lebensmittel und Getränke länger frisch, auch nach dem Öffnen. Da es inert ist, besteht keine Gefahr, dass Glasverpackungen den Geschmack oder den Geruch beeinträchtigen, so dass die Aromen wie ursprünglich beabsichtigt erhalten bleiben. Dies ist besonders wichtig für Produkte mit längerer Haltbarkeit, wie z. B. Wein oder Olivenöl.

Aber nicht nur der Geschmack bleibt erhalten: Die Transparenz von Glas kann auch dazu beitragen, die Verschwendung von Lebensmitteln zu vermeiden, da es einfacher ist, den Inhalt des Kühlschranks im Auge zu behalten und zu handeln, bevor Lebensmittel verdorben sind.

Gesund leben leicht gemacht mit Glas 

Glas hält uns und unseren Planeten gesund, dank natürlicher Inhaltsstoffe, einer kreislauforientierten Herstellung und bewusster Konsumgewohnheiten. Wenn wir Glasverpackungen wählen und recyceln, entscheiden wir uns bewusst für einen gesünderen Lebensstil, der die Umwelt schützt.  

Wenn Sie also das nächste Mal einkaufen gehen, wählen Sie mit Bedacht eine recycelbare und gesunde Verpackung – wählen Sie Glas!