Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

I believe that glass is good for me, for my family, and for the environment.

Click on one of the icons to join us:

Join by E-mail

I'd like to be kept informed with Friends of Glass news and updates

(You can unsubscribe at any time.)

By joining Friends of Glass, you accept our Terms and conditions

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

Glas – eine starke Allianz gegen Krankheiten

Bestimmte Krankheiten werden durch direkten Kontakt übertragen, andere über die Luft. Mit dem medizinischen Fortschritt konnten viele dieser ansteckenden Krankheiten eingegrenzt oder sogar ganz ausgemerzt werden – unserem zunehmenden Wissen und Bewusstsein sei Dank. Doch leider sind diese präventiven Sicherheitsmaßnahmen noch nicht in den Abteilungen für Lebensmittelsicherheit angekommen. Trotz der immer umfangreicheren Informationen über die Gefahren chemisch belasteter Verpackungsmaterialien verwenden viele Menschen diese Produkte Tag für Tag.

Wie also kann man die Verbraucher im Hinblick auf dieses Thema sensibilisieren?

Während Ärzte und Wissenschaftler immer noch daran arbeiten, die genauen Ursachen für Krebs und andere Krankheiten, die von synthetischen Verpackungsmaterialien ausgelöst werden, zu erforschen, gibt es einige allgemeine Verhaltensrichtlinien, die bei der Prävention helfen. Neben regelmäßiger sportlicher Betätigung und der Reduzierung des Tabak- und Alkoholkonsums spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle bei der Krankheitsvorbeugung. Die meisten von uns wissen zwar, dass Gemüse und Obst auf den täglichen Speiseplan gehören, aber nur wenige sind sich darüber bewusst, welchen Einfluss Verpackungen auf die Gesundheit und die Lebensmittelsicherheit haben.

Während andere Lebensmittelverpackungen Untersuchungen zufolge schädliche Chemikalien an den Inhalt abgeben, ist Glas ein inertes Material. Das bedeutet, es besteht keine Gefahr von chemischer Verunreinigung. Glas ist nicht nur für Ihre Gesundheit sondern auch für eine gesunde Umwelt gut. Denn im Gegensatz zu anderen Verpackungsmaterialien lässt sich Glas unendlich oft recyceln, ohne an Robustheit oder Reinheit zu verlieren. Versuchen Sie es mit kleinen Veränderungen und verwenden Sie häufiger Glasprodukte, wenn Sie überlegen, was Sie in Ihrem Leben tun können, um andere zu sensibilisieren und Krebs vorzubeugen.