Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

I believe that glass is good for me, for my family, and for the environment.

Click on one of the icons to join us:

Join by E-mail

I'd like to be kept informed with Friends of Glass news and updates

(You can unsubscribe at any time.)

By joining Friends of Glass, you accept our Terms and conditions

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

Was passiert, wenn sieben Geschmacksexperten zusammenkommen?

Was passiert, wenn sieben Geschmacksexperten zusammenkommen?

Im März haben sich unsere sieben „Taste Maker“ getroffen, um eines zu entdecken: den Geschmack Europas.

Europa ist ein weitreichender Kontinent mit vielen verschiedenen Sprachen und Kulturen. Es ist also keine leichte Aufgabe, den Geschmack Europas zu definieren. Deshalb haben wir zu Beginn unserer Reise auf die Unterstützung von sieben Geschmacksexperten – unsere Taste Maker – zurückgegriffen, um eine Landkarte zum Geschmack Europas zu erstellen.

Und so war am Freitag, den 6. März 2015, nur ein Thema im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde: Geschmack. Unsere Geschmacksexperten – Europas erster Wassersommelier Arno Steguweit aus Deutschland, der beste Weinsommelier der Welt Andreas Larsson aus Schweden, die französische Weinsommelière des Jahres 2014 Caroline Furstoss, der renommierte italienische Ernährungswissenschaftler Professor Giorgio Calabrese, Spaniens Sommelier des Jahres 2014 Guillermo Cruz, die britische Biersommelière des Jahres 2014 – 2015 Jane Peyton und Christophe Baert, Chefkoch und Vizepräsident der belgischen Euro-Toques Association – kamen in Brüssel zusammen, um ihr Wissen rund um das Thema Geschmack mit uns zu teilen.

An dem Tag machten unsere Taste Maker Geschmackstests mit beliebten europäischen Lebensmitteln und Getränken und erzählten uns in Einzelgesprächen mehr über ihre jeweiligen Fachgebiete und ihre Ansichten zum Geschmack Europas. Bei einer Sache waren sich alle unsere Experten einig: Glas bewahrt den Geschmack von Lebensmitteln und Getränken am besten – sei es ein schwerer, kräftiger Wein oder ein fruchtiges Olivenöl.

Was haben wir bei dem Treffen der Taste Maker gelernt? Ob Wasser, Olivenöl, Tomatensauce, Bier oder Wein: Der Geschmack von Lebensmitteln und Getränken unterscheidet sich innerhalb Europas zum Teil gravierend. Gemeinsam haben unsere Taste Maker die Grundlage für unsere Geschmackskarte von Europa definiert. Und diese Grundlage ist der Beginn unserer Geschmacksreise.

Was kommt als Nächstes?

Jetzt kommst du ins Spiel: Besuch uns ab dem 28. April auf www.FriendsofGlass.de/MapYourTaste und mach bei unserem kleinen Quiz mit, um zu erfahren, welche Geschmacksrichtung du bist. Vergleiche dein Ergebnis mit dem der Taste Maker und anderen Europäern! Außerdem gibt es auf der Website Videos von unserem europäischen Geschmackstest, in denen unsere Geschmacksexperten Spannendes zum Thema Geschmack zu erzählen haben.

Mach mit und erstelle mit uns zusammen eine Landkarte mit dem Geschmack Europas.