Change language

Thank you for supporting glass!

The registration procedure has been completed. From now we will keep you updated with all Friends of Glass activities and achievements.

Ich glaube daran, dass Glas gut für mich, für meine Familie und für die Umwelt ist.

Klicken Sie auf eines der Symbole um Teil der Bewegung zu werden:

Schließen Sie sich uns per E-Mail an

Ich möchte gerne über die Aktivitäten der Friends of Glass informiert werden.

(Sie können dies jederzeit rückgängig machen).

Mit Ihrer Mitgliedschaft bei Friends of Glass akzeptieren Sie automatisch unsere allgemeine Geschäftsbedingungen

Thanks for your subscription!
Your'e almost there!

We've sent an email to your address. Please confirm this subscription by clicking on the link in the e-mail. Only one more step to go!

Sorry, but your e-mail address already exist!

Please check out your e-mail account if you already received a confirm mail for subscribing Friends of Glass.

5 weihnachtliche Deko-Tipps aus Glas

Schneeflocken rieseln vom Himmel, dicke Pullover werden aus dem Kleiderschrank geholt, wir haben kalte Nasen vom Frost. Das kann nur eines bedeuten: Der Winter ist da!

Also mache es dir am warmen Kamin gemütlich, trink’ einen heißen Kakao und freue dich über unsere Basteltipps mit Glas. Wir zeigen dir, wie du gebrauchte Glasverpackungen umfunktionieren kannst, um deiner Weihnachtsdekoration das gewisse Etwas zu verleihen. Und du wirst überrascht sein, wie schnell das geht!

Geätzte Schneekugel: Du sitzt eingeschneit im Haus und langweilst dich? Dann solltest Du diese einfache Bastelidee für eine ganz persönliche Schneekugel aus Glas ausprobieren.

Das brauchst du:

  • Glaskugel
  • Glas-Ätzpaste
  • Klebeband
  • Locher

So funktioniert’s: Stanze mit dem Locher Löcher in das Klebeband und befestige dieses auf der Glaskugel. Tupfe Ätzpaste in die ausgestanzten Löcher. Die Glaskugel sieht nun aus, als wäre sie mit Schneeflocken übersät. Vervollständige deine Schneekugel, indem du kleine weihnachtliche Deko-Artikel in die Kugel gibst, zum Beispiel kleine Häuschen oder aus Flaschenbürsten gebastelte Bäumchen.

Apartment Therapy – vielen Dank für diese geniale Idee!

 

Lustige Deko-Schneemänner: Aus leeren Babygläschen lässt sich im Handumdrehen toller Weihnachtsbaumschmuck zaubern! Diese Bastelidee für einen Deko-Schneemann ist die perfekte Familienbeschäftigung für kalte Wintertage.

Das brauchst du:

  • Leere und saubere Babygläschen
  • Weißen Lack
  • Lackpinsel

So funktioniert’s: Lackiere das leere Babygläschen mit einigen Schichten weißem Lack. Zeichne mit der Rückseite des Pinsels ein Gesicht auf die Vorderseite. Lackiere den Deckel schwarz, damit dein kleiner Schneemann einen schwarzen Hut bekommt. Befestige zum Schluss einen Nagel oder eine Schraube samt Band am Deckel. Fertig ist der niedliche Weihnachtsbaumschmuck!

Vielen Dank, Crazy Little Projects, für diese süße Weihnachtsbaum-Idee!

 

Windlichter mit Tannenzapfen: Wenn du genügend leere Glasbehälter im Haus hast, kannst du ruckzuck wunderschöne Windlichter für die Adventszeit basteln.

Das brauchst du:

  • Einmach- oder Marmeladengläser
  • Winterliche Verzierungen, wir empfehlen Tannenzapfen, Spitzenband
  • Bittersalz
  • Teelichter

So funktioniert’s: Klebe das Spitzenband um den Rand des Glases und binde die Tannenzapfen darüber fest. Befülle das Glas nun einige Zentimeter mit Salz, um eine kleine Schneelandschaft zu zaubern. Lege das Teelicht auf das Salz. Nun ist dein Windlicht bereit, lange dunkle Winternächte zu erhellen!

Wir danken Crafts By Amanda für diesen Basteltipp!

 

Milchshake-Shooter für Kinder: Du bist auf der Suche nach einem Rezept für Silvester, das deine Kinder begeistern wird? Da haben wir genau das Richtige: ein festlicher Milchshake in einem bunt verzierten Glas – garantiert der Knaller auf jeder Silvesterparty!

Das brauchst du:

  • Kleine Schnapsgläser
  • Geschmolzene Schokolade
  • Bunte Zuckerperlen
  • Milchshakes

So funktioniert’s: Tauche die Gläser mit dem Rand in die geschmolzene Schokolade und dann in eine Schüssel mit den Zuckerperlen. Stelle die Gläser anschließend in das Gefrierfach, damit die Schokolade aushärtet. Befülle die Schnapsgläser mit dem Milchshake-Getränk. Und dann heißt es: Prosit Neujahr!

Danke an Hey Gorgeous für diese festliche Idee!

 

Fotogläser: Selbstgebastelte Geschenke sind etwas besonders Schönes. Warum also nicht einmal etwas aus Glas kreieren, wie diese schönen Fotorahmen aus Einmachgläsern? Das brauchst du:

  • Einmach- oder Marmeladengläser
  • Ausgedruckte Fotos
  • Glitzer oder Aufkleber zum Verzieren

So funktioniert’s: Drucke ein paar schöne Fotos von deinen Lieben aus und klebe sie auf die Innenseite der Gläser. Dekoriere nun die Außenseite der Gläser mit Glitzer oder Aufklebern oder bemale die Innenseite. Laut Home Stories A to Z kannst du die Fotogläser sogar in eine Blumenvase verwandeln! Deine Familie wird sich über diese persönliche und ungewöhnliche Geschenkidee ganz sicher freuen.